Ihre Situation - als Öffentliche Einrichtung


Als öffentliche Einrichtung kommen Sie immer wieder mal in schwierige Situationen:

  • Kontroverse Themen in der Organisation oder in der Gemeinde
  • Ärger in oder mit politischen Gremien
  • Kompetenzgerangel in der Verwaltung
  • Beschwerden von Bürger*innen

Oft führen solche Streitigkeiten zu verhärteten Fronten oder zu juristischen Auseinandersetzungen.

 

In vielen Fällen kann das jedoch vermieden werden!

Unser Lösungsangebot bei einem akutem Konflikt:


Mediation - ermöglicht gegenseitiges Verständnis und einvernehmliche Lösungen

 

Oft ist eine verfahrene Situation in der Gemeinde oder in der Organisation nur noch durch professionelle Konfliktlösung zu retten. In einer Mediation erhalten die Konfliktparteien gleichberechtigt Gelegenheit, Ihre Bedürfnisse zu Gehör zu bringen. Dies fördert gegenseitiges Verständnis und Wertschätzung. Auf dieser Basis werden freiwillig und einvernehmlich Lösungen erarbeitet, die das künftige Miteinander nachhaltig verbessern.

 

Typischer Fall: In der Gemeinde wird die Ansiedlung eines neuen Gewerbegebiets kontrovers diskutiert. Es werden Unterschriften dafür und dagegen gesammelt. Am Ende landet die Angelegenheit vor dem Verwaltungsgericht – mit jahrelangem Verfahren und ungewissem Ausgang.
Eine Mediation bringt alle Parteien an einen Tisch und ermöglicht eine gemeinsame Lösung, mit der alle Beteiligten leben können. Das funktioniert in rd. 80% der Fälle! Schnell und kostensparend.

 

Im akuten Konfliktfall stellen wir Ihnen zertifizierte Mediator*innen zur Seite, die über einschlägige Erfahrung im öffentlich–rechtlichen Umfeld verfügen.

Unser Lösungsangebot zur Stärkung Ihrer Konfliktkompetenz:


Konflikttraining und Konfliktcoaching - befähigt Sie, besser mit Konflikten umzugehen

 

Wenn man Kommunikation und den Umgang mit Konflikten richtig verstanden und trainiert hat, hilft das, Konflikte rechtzeitig zu erkennen und wirksam zu entschärfen. Das ist das Ziel unserer Konflikttrainings für Teams sowie Konfliktcoachings für Einzelpersonen: Konflikte früh erkennen und rechtzeitig gegensteuern. Die Trainings und Coachings richten sich in gleicher Weise an Mitarbeiter*innen und Führungskräfte Ihrer Organisation sowie an Mandatsträger.

Unser Lösungsangebot für eine  Konflikt-resistente Organisation:


Ein Konflikt-Management-System – ermöglicht frühzeitiges Erkennen und Entschärfen von Konflikten in Organisationen

 

Ein Konflikt-Management-System geht über persönliches Training und Coaching hinaus. Es definiert das Zusammenwirken der vorhandenen Anlaufstellen (Mandatsträger, Führungskräfte, Personalorganisation, Personalrat, Sozialberatung etc.) im Konfliktfall und versetzt Ihre Organisation in die Lage, Konflikte frühzeitig angehen und strukturiert zu entschärfen.

 

Wir beraten Sie bei der Einrichtung eines auf Ihre Verhältnisse abgestimmten Konflikt-Management-Systems.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Thema Konfliktlösung.